Gemeinsam stark für unsere Region

Arbeiten bei der Allianz für die Region GmbH

Bundesweite Referenzregion für Arbeit und Lebensqualität – das ist unser Ziel. Wir, die Allianz für die Region, gestalten gemeinsam mit unseren Partnern unser Zuhause, die Region Braunschweig-Wolfsburg. Unsere qualifizierten Mitarbeiter bilden das Fundament dieser verantwortungsvollen Aufgabe, indem sie sich in vielseitigen Projekten für die Region stark machen. Sie wissen, dass jeder Einzelne von ihnen den Unterschied macht. Weil das "Wir" bei uns im Mittelpunkt steht, engagieren wir uns täglich Hand in Hand für eine aufstrebende Region von morgen.

Als attraktiver Arbeitgeber bieten wir Ihnen eine ausgezeichnete Unternehmenskultur. Aufgrund flacher Hierarchien ist es möglich und erwünscht, dass Sie Neues gestalten und sich mit Ihren Ideen einbringen. Zuverlässigkeit und Engagement zeichnen unsere Arbeit aus. Ein respektvoller und kollegialer Umgang ist eine Grundvoraussetzung, um gemeinsam die gesetzten Ziele zu erreichen.

Wir wollen mit Ihnen die Zukunft gestalten. Werden Sie Teil unseres Teams. Ob als Praktikant, studentische Hilfskraft, Berufseinsteiger oder Berufserfahrener – wir haben passende Stellenangebote für Bewerber mit verschiedenen beruflichen Qualifikationen.

Ihre Ansprechpartner

Kathrin Prehm
Leiterin
Personal
+49 0531 1218 - 127
Rebecca Haller
Allianz für die Region
+49 0531 1218 -121
Christin Stadermann
Allianz für die Region
+49 0531 1218 - 119

Stellenausschreibungen

  • Stellenausschreibung Nr. 20/2021 Projektmanager Berufsorientierung (m/w/d)

    Mit unseren Projekten zur beruflichen Orientierung unterstützen wir Schülerinnen und Schüler indem wir ihnen frühzeitig interessante Berührungspunkte mit der Berufswelt von Morgen bieten. Wir zeigen ihnen in unterschiedlichen Projektkonstellationen verschiedene Wege in spannende Berufsfelder, die ihren individuellen Interessen und Fähigkeiten entsprechen. Dabei arbeiten wir eng mit den Agenturen für Arbeit, den Schulträgern, den Schulen und Partnern aus der Wirtschaft zusammen.  

    Was Sie erwartet:

    • Mitwirken an der Projektentwicklung durch Organisationsleistungen, fachlichen Input und Prozessdokumentation
    • Mitwirken bei der Organisation, Betreuung und Dokumentation von Maßnahmen und Veranstaltungen zur beruflichen Orientierung
    • Aufbau und Pflege von Kontakten zu Unternehmen und Schulen sowie Einbindung der Unternehmen und Schulen in den Berufsorientierungsprozess
    • Mitwirken an der Projektberichterstattung und -abrechnung
    • Mitarbeit bei der Erstellung von Protokollen und Präsentationen
    • Erledigen allgemeiner Projektaufgaben


    Wonach wir suchen:

    • Sie verfügen über eine mindestens 3jährige abgeschlossene Berufsausbildung und/oder ein Studium
    • Eine spezielle Berufsfortbildung im relevanten Berufsfeld ist von Vorteil
    • Idealerweise haben Sie erste Berufserfahrung im Bereich Bildung
    • Belastbarkeit auch bei hohem Termin- und Erfolgsdruck
    • gute Anwenderkenntnisse des MS Office Paketes sowie von Datenbankprogrammen
    • gewissenhaftes und selbständiges Arbeiten
    • gute Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Flexibilität


    Was wir Ihnen bieten:

    • Eine befristete Anstellung zunächst bis 31.07.2022 mit Option auf Verlängerung bis 31.07.2024 sowie anschließender Entfristung.
    • Mobiles Arbeiten
    • 30 Tage Urlaub
    • Option auf weitere 6 Urlaubstage für Eltern und Angehörige von Pflegebedürftigen
    • Tarifbindung
    • Boni Zahlungen jeweils im Mai, August und November
    • Arbeitszeit 35h/Woche von Montag bis Freitag
    • flexible Arbeitszeitgestaltung
    • modern und ergonomisch ausgestattete Arbeitsplätze, inklusive Laptop und Firmenhandy
    • bezahlte betriebliche Weiterbildung
    • kostenlose Parkmöglichkeiten

    Vorstellungsgespräche werden via Videokonferenz (MS Teams) geführt.

    Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 30.07.2021

    Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an bewerbung@allianz-fuer-die-region.de

    Ihre Ansprechpartnerin ist Rebecca Haller, Telefon 0531/ 1218 -121

    Ausschreibung als pdf

  • Stellenausschreibung Nr. 21/2021 Studentische Hilfskraft Regionalmarketing ab sofort

    Was Sie erwartet:

    • Unterstützen bei der Pflege des Regionalportals die-region.de inklusive begleitender Social Media Aktivitäten (Blog, Facebook, Instagram)
    • Verwalten von Content in Datenbankanwendungen
    • Unterstützen bei der Erstellung von Kommunikationsmaterialien für die Vermarktung der Region
    • Erstellen und Bearbeiten von Texten, Präsentationen und Vorlagen
    • Vor- und Nachbereiten von Veranstaltungen und Meetings
    • Unterstützen bei der Organisation und Betreuung von Veranstaltungen, Events und Messen
    • Erledigen allgemeiner Projekt- und Bürotätigkeiten


    Wonach wir suchen:

    • Studierende eines wirtschafts-, medien- oder kommunikationswissenschaftlichen Studiums
    • Erste Erfahrungen/ Kenntnisse im (Online-) Marketing und Kommunikation
    • Erste Erfahrungen in der Redaktion sowie im Umgang mit CMS Systemen (z.B. Typo3, Wordpress)
    • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit, Flexibilität
    • Spaß daran, sich aktiv und kreativ einzubringen
    • gewissenhaftes und selbstständiges Arbeiten


    Was wir Ihnen bieten:

    • Vergütung: 10,55€ bzw. 12,27€ pro Stunde (je nach bereits vorhandenem Abschluss)
    • Arbeitszeit: 36/42 Stunden pro Monat (je nach bereits vorhandenem Abschluss)
    • Befristung: zunächst für 6 Monate mit der Option auf Verlängerung
    • Arbeitsort: Braunschweig sowie Mobiles Arbeiten
    • kostenlose Parkmöglichkeiten

    Vorstellungsgespräche werden via Videokonferenz (MS Teams) geführt.

    Wir freuen uns über Ihre Bewerbung

    Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an bewerbung@allianz-fuer-die-region.de

    Ihre Ansprechpartnerin ist Rebecca Haller, Telefon 0531/ 1218 -121

    Ausschreibung als pdf