Ansprechpartner

Allianz für die Region GmbH
Thomas Ahlswede-Brech Mobilitätswirtschaft und -forschung

Tel.:+49 (0)531 1218 - 170

E-Mail schreiben

Bildergalerie

Schaufenster Elektromobilität Unsere Pferdestärken werden elektrisch

Rund 120 Unternehmen, 30 wissenschaftliche Einrichtungen, das Land Niedersachsen und über 50 Kommunen beteiligten sich in dem Gebiet der Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg an dem Schaufenster Elektromobilität: „Unsere Pferdestärken werden elektrisch. eMobilität in Niedersachsen“.

In 40 Einzelprojekten wurde ein Finanzvolumen von rund 130 Millionen Euro bewegt. Rund ein Drittel stammte aus einem mit 180 Millionen Euro ausgestatteten Fördertopf, der von der Bundesregierung für die vier nationalen Schaufenster bereitgestellt wurde und einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung und Verbreitung der Elektromobilität in Deutschland geleistet hat.

Innovationen nach außen tragen

Als Schaufenster wurden groß angelegte Demonstrations- und Pilotvorhaben ausgewählt, in denen die innovativsten Elemente der Elektromobilität an der Schnittstelle von Energiesystem, Fahrzeug und Verkehrssystem gebündelt und sichtbar gemacht worden sind. Neben dem Schaufenster Elektromobilität in Niedersachsen waren die Länder Baden-Württemberg (Living Lab BW E-Mobil), Berlin/Brandenburg (Internationale Schaufenster der Elektromobilität) und Bayern/Sachsen (Elektromobilität verbindet) ausgewählt worden.

Mit über 13 themenbezogenen Projekten mit direkter Projektträgerschaft innerhalb der Region Braunschweig-Wolfsburg war die Allianz für die Region GmbH stark an der erfolgreichen Antragsgestaltung beteiligt. Damit flossen über 50 Millionen Euro für den Ausbau der Elektromobilität in die Region.

Projektdauer

  • 2013-2016

Erfolge

  • Erfolgreiche Durchführung einzelner Teilprojekte.

Partner

  • Rund 200 Partner aus Wissenschaft, Verbänden, Politik und Verwaltung aus Niedersachsen

Rolle der Allianz für die Region

  • Die Allianz für die Region GmbH war an der erfolgreichen Antragstellung stark beteiligt und begleitet einzelne Projektvorhaben.