VaSON

Validierungsstelle SüdOstNiedersachsen für informell und non-formal erworbene Kompetenzen in der Pflege

Das Projekt wurde planmäßig zum 31.10.2020 abgeschlossen.

Die Anzahl pflegebedürftiger Menschen in Niedersachsen steigt kontinuierlich. Gleichzeitig verschärft sich der Wettbewerb um qualifizierte Fachkräfte.

Im Projekt VaSON entwickeln wir gemeinsam mit Partnern für die Pflegebranche ein Beratungsangebot, in dem die Bildungs- und Berufswegeberatung mit einer Kompetenzfeststellung verbunden wird. Die Maßnahme zielt einerseits darauf ab, un- und angelernte Pflegekräfte für die Pflegeberufe zu gewinnen und diesen so den Weg zur examinierten Fachkraft zu erleichtern. Zum Anderen unterstützt das Angebot Gesundheitseinrichtungen bei der Suche nach geeigneten Mitarbeitern. An der Entwicklung, Erprobung und Umsetzung des Beratungsangebots sind Pflegeeinrichtungen und Schulen der Alten- und der Gesundheits- und Krankenpflege sowie der Hauswirtschaft beteiligt.

Mit dem Projekt fördern wir die Aus- und Weiterbildung von Pflegekräften und setzen uns so aktiv für die Fachkräftesicherung in der Region ein.

Daten
Projektbeginn  
  • November 2018
Partner
  • ambet e. V.  
  • Oskar Kämmer Schule, Berufsfachschule Altenpflege
  • Städtisches Klinikum Wolfenbüttel gGmbH
Rolle der Allianz für die Region 

Als Projektträger ist die Allianz für die Region GmbH mit der Umsetzung des Projektes betraut.

Im Rahmen des Fachkräftebündnisses SüdOstNiedersachsen wird das Projekt aus Mitteln des europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert.

Die Ko-Finanzierung wird von ambet e.V., Oskar Kämmer Schule, Berufsfachschule Altenpflege, Städtisches Klinikum Wolfenbüttel gGmbH sowie der Allianz für die Region GmbH bereit gestellt.

Ihre Ansprechpartner

Nadine Muthmann
Allianz für die Region
+49 0531 1218 -136