BONA SZ

Orientierungshilfen auf dem Weg in den richtigen Beruf

BONA SZ Ausbildungsmesse abgesagt

Die BONA SZ Ausbildungsmesse, die am Mittwoch, den 11. März 2020 in Salzgitter stattfinden sollte, wurde von den Veranstaltern aufgrund der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus Covid-19 in Niedersachsen und der Region abgesagt. Um sich und andere vor einer eventuellen Ansteckung zu schützen, hat sich die Allianz für die Region GmbH in Abstimmung mit der Stadt Salzgitter und der Agentur für Arbeit Braunschweig-Goslar zu diesem Schritt entschieden.

 

Veränderte demografische Voraussetzungen in Salzgitter haben das Projekt BONA SZ hervor gebracht. Es gibt Jugendlichen mehr Orientierung bei der Berufswahl und hilft Unternehmen, Nachwuchskräfte zu finden.

Mit BONA SZ möchten wir Jugendliche für gewerblich-technische und naturwissenschaftliche Berufe begeistern. In den 8. Klassen der Haupt- und Realschulen, der Gymnasien und Integrierten Gesamtschulen startet das Projekt mit den Techniktagen und der BONA SZ-Experimentierkiste. Dieses erste Projektmodul enthält 22 Experimente, die interessante Phänomene des Alltags veranschaulichen. Ziel ist es, Interesse vor allem für technische Berufe zu wecken.

Unter den Stichworten „Berufsorientierung ermöglichen“, „Entscheidungshilfe geben“ und „Interesse erhalten“ loten die Schülerinnen und Schüler in weiteren Modulen ihre beruflichen Neigungen aus. Dabei helfen zum Beispiel der fünftägige Berufseignungstest BEREIT, der Besuch der BONA SZ-Ausbildungsmesse, der Marktplatz der Möglichkeiten und Schülerbetriebspraktika.

Mit BONA SZ begleiten wir die Jugendlichen von Modul zu Modul auf dem Weg zu einer sinnvollen Berufswahl. So erleichtern wir maßgeblich die Berufsfindung und unterstützen Unternehmen dabei, engagierte Auszubildende zu finden. 

Daten
Projektbeginn     

Schuljahr 2008

Partner
  • Salzgitter AG
  • Stadt Salzgitter 
  • Agentur für Arbeit Braunschweig-Goslar
  • ALSTOM Transport Deutschland GmbH
  • MAN Truck & Bus AG
  • Robert Bosch Elektronik GmbH
  • Volkswagen AG
  • Handwerk sowie mittelständisches produzierendes Gewerbe
Teilnehmende Schulen
  • Hauptschule An der Klunkau
  • Dr.-Klaus-Schmidt-Hauptschule
  • Hauptschule Am Fredenberg
  • Hauptschule Salzgitter-Thiede
  • Emil-Langen-Realschule
  • Realschule Gebhardshagen
  • Gottfried-Linke-Realschule
  • Realschule Salzgitter-Bad
  • Realschule Salzgitter-Thiede
  • Gymnasium Am Fredenberg
  • Gymnasium Salzgitter-Bad
  • Kranichgymnasium
  • Integrierte Gesamtschule Salzgitter
Rolle der Allianz für die Region 
  • Organisatorische Einheit für alle curricularen Bestandteile
  • Co-Finanzierer