BONA SZ Ausbildungsmesse abgesagt

Die für den 11. März datierte Messe wurde aufgrund des Coronavirus abgesagt

Braunschweig/Salzgitter, 9. März 2020. Die BONA SZ Ausbildungsmesse, die am Mittwoch, den 11. März 2020 in Salzgitter stattfinden sollte, wurde von den Veranstaltern aufgrund der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus Covid-19 in Niedersachsen und der Region abgesagt. Um sich und andere vor einer eventuellen Ansteckung zu schützen, hat sich die Allianz für die Region in Abstimmung mit der Stadt Salzgitter und der Agentur für Arbeit Braunschweig-Goslar zu diesem Schritt entschieden.

„Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen. In der Güterabwägung haben letztlich präventive Gründe den Ausschlag gegeben. Das zeigt: Wir nehmen unsere Verantwortung für die Gesundheit der Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte sowie der Aussteller und aller beteiligten Mitarbeiter sehr ernst“, sagt Oliver Syring, Geschäftsführer der Allianz für die Region. „Zugleich bedauern wir diesen kurzfristigen Ausfall der Veranstaltung. Wir danken allen Beteiligten für ihr Verständnis und die bisher geleistete Arbeit“, ergänzt Syring. Die Schulen und Aussteller wurden bereits informiert.

Zurück

Pressekontakt

Sibille Rosinski
Pressesprecherin
+49 0531 1218-154